Mittwoch, 30. Oktober 2019

Schülerratsanlass: ORS-Märli-Theater

Der Schülerrat gab den sechs ORS-Klassen und ihren Klassenlehrpersonen den Auftrag ein Mini-Theater einzustudieren. Die Klassen konnten aus den berühmten Grimm-Märchen Schneewittchen, Hänsel und Gretel, Rapunzel, Dornröschen und Rotkäppchen auswählen.
Die Kriterien waren:

  • 1. Zeit ( 4-8min) 
  • 2. Märchen in die heutige Zeit adaptieren (Kreativität)
  • 3. Alle der Klasse inklusive Lehrperson(en) spielen, helfen oder sprechen mit.
  • 4. Requisiten 
Die verschiedenen Mini-Theater waren sehr kreativ umgesetzt und es gab viel zu lachen. Herzlichen Dank für die Mitarbeit aller Beteiligten! 
Einige Impressionen nach dem Klick!

Montag, 30. September 2019

Projektwoche 3.ORS

Die Projektwoche der 3. ORS stand unter dem Thema Projektunterricht. Die Schülerinnen und Schüler kreierten in dieser Woche ein Souvenir zur Region Vierwaldstättersee, erstellten dazu eine Bilddokumentation und präsentierten ihr Produkt in einem Werbevideo.  Am Donnerstag 19.9.19 galt es, einen Apéro für die Schulbehörde, Schulleitung und Lehrpersonen zu organisieren. Von der Einladung und Deko bis zu den Drinks und Apérohäppchen wurde alles von den Schülerinnen und Schülern geplant und hergestellt. Mit viel Fleiss und Engagement entstanden leckere und farbenfrohe Produkte.
Mehr Fotos nach dem Klick!

Freitag, 20. September 2019

Schulreise 1.ORS


Die 1.ORS besuchte auf ihrer 2-tägigen Schulreise die St. Beatus-Höhlen in der Nähe von Interlaken und die Stadt Bern. Einige Fotos nach dem Klick!

Mittwoch, 3. Juli 2019

Wahlfach + Fotografie

Zum Abschluss des Wahlfach+ Fotografie haben die SuS eine kleine Ausstellung gemacht. Jede Schülerin und jeder Schüler präsentiert ein Foto einer Serie, welche mittels QR-Code auf dem Handy betrachtet werden kann. Die Ausstellung befindet sich im Treppenaufgang zum BG/TTG. Schaut doch mal vorbei!

Freitag, 21. Juni 2019

Graffiti Jugendtreff Hergiswil "Space Cave"


Seit Fronleichnam präsentiert sich der Eingang des Jugendtreffs in neuem Kleid. Schülerinnen gestalteten die Mauer beim Eingang mit einem farbenfrohen Graffiti. Der Entwurf des Schriftzuges stammt von Lilien und entstand im Rahmen des Wahlfachs + Graffiti.

Mittwoch, 5. Juni 2019

Schülerrat ORS-Sporttag

Das Gewinner-Team :-)

Der Sporttag des SR war sehr gut organisiert und die einzelnen Posten von den verschiedenen 2-er Teams der 3 Jahrgänge waren abwechselnd gestaltet und lustig. Die Stimmung untereinander war sehr gut, es wurde viel gelacht und der Einsatz stimmte auch. Ein herzlicher Dank dem Schülerrat für die Organisation und allen Beteiligten, die zum guten Gelingen beigetragen haben! 
Fotos nach dem Klick! 

Freitag, 24. Mai 2019

Sporttag

Strahlendes Sommerwetter, motivierte Primarschulkinder und engagierte 3.ORS-Schülerinnen und Schüler an den Posten machten den Sporttag zu einem tollen Erlebnis für alle.
Mehr Fotos nach dem Klick!

Dienstag, 21. Mai 2019

Sozialwoche 1.IORS

Montagmorgen (von Céline und Lisa G.):

Wir haben zuerst ein Fangen gemacht bei dem wir uns einander helfen konnten in dem wir die Hand gegeben hatten. Danach mussten wir einen Boxhandschuh einander zu werfen. Es gab drei Regeln, wenn man sie missachtet hat musste man 3 Liegestützen oder Kniebeugen machen. Als nächstes haben wir einen Kampf gehabt. Dort mussten wir die anderen von der Matte schubsen aber fair bleiben. Danach haben wir immer besprochen was wir fair fanden und was nicht. Auch wenn es nur eine kleine Regel gab. Während den Wochentagen: Montag, Mittwoch und Freitagnachmittag hat die Gruppe Valiente mit uns gearbeitet. Unser Hauptthema war Zusammenhalt und Fairness. Ich muss sagen unserer Klasse hat es gut getan.





Montagnachmittag (von Kim und Fidana-Ana)

Am Montagnachmittag waren die Mädchen und die Jungs getrennt. Wir machten zuerst ein Fangen. Nachher haben wir ein Ritual von einem Kampf gemacht das wir auf einander aufpassen. Danach haben wir den Kampf gemacht. Im Kampf ging es darum,

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Berufsbild: Polymechanikerin EFZ


Stahl, Chromstahl oder Aluminium. Diese Materialien bearbeitet der ehemalige Hergiswiler ORS-Schüler Toma Sarbach in seiner 4-jährigen Lehre zum Polymechaniker. An Fräs-, Dreh- oder Bohrmaschinen bringt er die Werkstoffe in die richtige Form. Und dies auf den Tausendstelmillimeter genau.